Kommentierung zur Neufassung des Heilmittelwerbegesetzes 2012 S. 1

§§§ - Juristische Beratung

neu ist, dass der Bundesverband den Mitgliedern der UDH bei juristischen Fragen unseren Rechtsanwalt zur telefonischen Beratung kostenfrei für Sie, zur Verfügung stellen. Melden Sie sich telefonisch in Ihrer UDH-Geschäftsstelle, dort gibt es dann alle weiteren Informationen zu Ihrem telefonischen Beratungstermin.

Sicherheit wird zur Pflicht

Verhütung von Nadelstichverletzungen (mehr)

 

Richtiges Verhalten bei Nadelstichverletzungen (mehr)